Gerichtsbezirk

Das Landgericht Krefeld ist neben den Landgerichtsbezirken Düsseldorf, Duisburg, Kleve, Mönchengladbach und Wuppertal eines der sechs Landgerichte des Bezirks des Oberlandesgerichts Düsseldorf. Im Bezirk des Landgerichts Krefeld, zu dem die Amtsgerichte Krefeld, Kempen und Nettetal gehören, leben 415.000 Einwohner.

 

Rechtsprechung des Landgerichts:

- 5 Zivilkammern

- 2 Kammern für Handelssachen

- 2 Große Strafkammern, davon eine auch als Schwurgerichtskammer

- 1 Wirtschaftsstrafkammer

- 3 Kleine Strafkammern

 

 

Im Jahr gehen beim Landgericht etwa 1.700 zivilrechtliche Streitigkeiten 1. Instanz und 500 Berufungen und Beschwerden in Zivilsachen ein.

In den Strafkammern werden Eingänge in Höhe von jährlich circa 100 erst- und circa 380 zweitinstanzlichen Strafsachen erreicht.

 Zurzeit (Stand: 01.04.2014) hat das Landgericht 110 Beschäftigte. Dies sind:

- 29 Richter/innen

- 8 Rechtspfleger/innen

- 24 Fachkräfte des ambulanten Sozialen Dienstes

- 40 Kräfte der Service-Einheiten und des Schreibdienstes einschließlich des Ambulanten Sozialen Dienstes

- 9 Wachtmeister